Adressmanagement in Deutschland

Was Sie für eine optimale Pflege Ihrer deutschen Adressen wissen sollten

Hier finden Sie viele nützliche Informationen zur Pflege, Aktualisierung, Bereinigung und Anreicherung deutscher Kundenadressen.

Adresspflege-Lösungen in Deutschland

PostleitzonenGeografische und postalische Einteilung

Deutschland ist politisch in 16 Bundesländer sowie in 301 Landkreise + 114 kreisfreie Städte gegliedert. Postalisch ist das Land in 9 Postleitzonen mit jeweils 7 bis 10  Millionen Einwohnern unterteilt. Den Postleitzonen sind 99 Postleitregionen und rund 8.300 Postleitzahlen zugeordnet. Diese Einteilung wird häufig für marketingrelevante Entscheidungen verwendet (z.B. Selektion einer Zielgruppe nach Postleitregionen oder Response-Auswertung nach Postleitzahlen).

Straßenverzeichnisse

Mit dem Straßenverzeichnis auf Basis der Original-Postleitdaten der Deutschen Post stehen Ihnen insgesamt über 1,2 Millionen Straßennamen mit allen 39.000 Postleitzahlen zur Verfügung. Dazu bekommen Sie Informationen über Gemeinden, Kreise, Regierungsbezirke und Bundesländer mit den amtlichen Schlüsseln des Statistischen Bundesamtes. So können Sie schon bei der Erfassung postalisch korrekte Adressen in Ihre Systeme übernehmen, Anschriften auf postalische Richtigkeit prüfen und mit weiteren Informationen verknüpfen.

Datenschutz

Für die Verwendung personenbezogener Daten zu Werbezwecken gilt nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) im Grundsatz ein Einwilligungsvorbehalt (Opt-in). Von diesem Grundsatz lässt das BDSG aber gerade für die schriftliche Werbung zahlreiche Ausnahmen zu. Unter anderem sind zulässig:

a) die transparente Übermittlung = die Übermittlung listenmäßig zusammengefasster personenbezogener Daten (z.B. eine Adressliste zur Personengruppe „Versandhandelskunden“) zu Zwecken der Werbung bei Nennung der erstmalig erhebenden Stelle im Werbeschreiben. D.h. das werbetreibende Unternehmen muss in seinem Mailing die Quelle der Adressdaten nennen, also das Versandhaus, bei dem es die Adressliste „Versandhandelskunden“ gekauft hat.

b) die sogenannte transparente Nutzung personenbezogener Daten = die Werbung für fremde Angebote unter Angabe der verantwortlichen Stelle. Damit erlaubt diese Regelung nicht nur Empfehlungs- und Beipackwerbung, sondern auch das klassische Listbroking. Ein werbetreibendes Unternehmen darf fremde Adresslisten (inkl. vertiefender Marketinginformationen zur Selektion!) anmieten, wenn es die Verarbeitung dieser Adressen durch einen Dienstleister, z.B. einen Lettershop oder ein Rechenzentrum, durchführen lässt. Das Unternehmen erfährt dabei die Adressen der Mailing-Empfänger also nur, wenn diese auf das Mailing reagieren.

Stark eingeschränkt sind die Möglichkeiten der Werbung per Telefon, Fax und E-Mail ohne explizite Einwilligung des Empfängers.

Postdienstleister

Deutsche Post DHLDie Deutsche Post mit Sitz in Bonn ist mit weltweit 470.000 Mitarbeitern (davon gut 200.000 in Deutschland) das größte Logistik- und Postunternehmen der Welt. Sie ist in Deutschland mit großem Abstand Marktführer bei den Postdienstleistungen. 82.700 Briefzusteller und 10.700 Paketzusteller sorgen dafür, dass jeden Tag rund 66 Millionen Briefe und 2,6 Millionen Pakete pünktlich an ihr Ziel gelangen. Rund 95 Prozent der Briefe sind bereits einen Tag nach der Einlieferung beim Empfänger.

Direktmarketingverband

Die Interessen der Dialogmarketingbranche vertritt der Deutsche Dialogmarketing Verband (DDV). Seine Mitglieder sind Werbetreibende und Dienstleister im Dialogmarketing anbieten, u.a. Agenturen, Adressverlage, Call-Center, Telemedien-Dienstleister und Direct-Mail-Unternehmen. Der Verband hat über 700 Mitglieder.

Qualitäts- und Leistungssiegel des DDVDienstleister können Ihre Lösungen und Services einer Art „Dialogmarketing-TÜV“ unterziehen und erhalten im Erfolgsfall das Qualitäts- und Leistungssiegel (QuLS) des DDV. Dieses Gütesiegel dient Unternehmen als wichtiges Kriterium, um die Seriosität und Professionalität eines Dialogmarketing-Anbieters einzuschätzen. Die Deutsche Post Adress ist Mitglied im DDV und besitzt das QuLS.

Analyse / Test Ihrer deutschen Adressen

Ein Test zur Qualität Ihrer Kundenadressen ist verfügbar und unbedingt empfehlenswert! Wir prüfen Ihre deutschen Adressen u.a. auf postalische Richtigkeit, auf Zustellbarkeit (auf Adressebene) und auf Aktualität. Sie erhalten einen detaillierten Ermittlungsbericht, aus dem Handlungsempfehlungen für die Optimierung Ihrer Datenqualität hervorgehen. Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Adressen testen

Quick-Info Deutschland

  • Einwohner: 82 Mio.
    (Weltrang 15 von 193)
  • Haushalte: 39,2 Mio.
  • Unternehmen: 4,6 Mio.
  • Millionenstädte: 4 (Berlin, Hamburg, München, Köln)
  • Großstädte: 76 (Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Bremen …)
  • Bruttoinlandsprodukt pro Kopf:
    40.875 $ (Weltrang 16)
  • UNO-Entwicklungsindex:
    Weltrang 10
  • Mailingaufkommen: durchschnittlich
    (75 pro Kopf/Jahr)
  • Versandhandelsaffinität: sehr hoch
    (72%, Europa: 52%)
  • Internetnutzung: hoch
    (51 Mio. = 62% der Bevölkerung)

Noch Fragen?Fragen zu Adressen in Deutschland?

Kontakt