Umzugsdaten in den Niederlanden

Jedes Jahr ziehen etwa 10% der niederländischen Bevölkerung um. Bei Aktualisierungsprozessen in den Niederlanden ist ein vorgeschalteter Abgleich gegen die Haushaltsdatenbank „The National Consumer File“ von TNT obligatorisch.

Bei diesem Adressabgleich werden im Vorfeld die aktuell gültigen Straßen- und Ortsnamen sowie die Postleitzahlen überprüft, ergänzt, korrigiert und standardisiert. Vor allem aber werden Unterschiede zwischen Ihren Kundenadressen und den Adressen in der Haushaltsdatenbank erkannt. Wann immer eine Anschrift nicht übereinstimmt, wird diese Adresse mit der eigentlichen Adressänderungsdatenbank abgeglichen.

Die Adressänderungsdatenbank enthält Umzugsinformationen, die auf den Nachsendeaufträgen der Niederländischen Post sowie den Daten von KPN Telecom und anderen Quellen basieren. Etwa 85% aller Umziehenden in den Niederlanden nutzen das Nachsendeverfahren. Vorausgesetzt, sie widersprechen nicht, dass die Adressen für Aktualisierungszwecke genutzt werden, stehen Ihnen diese Anschriften über POSTADRESS GLOBAL zur Verfügung.

Damit erreicht die Adressänderungsdatenbank die höchstmögliche Umzugsdaten-Abdeckung in den Niederlanden. Sie erfahren außerdem, wie viele Personen an einem Umzug beteiligt war, d.h. eine Person, mehrere Personen und ob jemand an der alten Adresse verblieben ist.

Weitere Adressmanagement-Lösungen in den Niederlanden: