Vistaprint: Bis zu doppelt so hohe Responseraten

Neukundengewinnung in der Zielgruppe der Umziehenden 

Vistaprint bietet Produkte die besonders für Umziehende interessant ist. Die Zielgruppe findet der Druckspezialist über POSTADRESS GLOBAL in Deutschland und der Schweiz.

Der Kunde: Global Player der Druckbranche
Vistaprint ist ein weltweit tätiges Online-Unternehmen für Marketing- und Drucklösungen. Die hohe Bekanntheit gründet auf zahlreichen Gratis-Aktionen, bei denen die Nutzer kostenlos z.B. Visitenkarten oder Adressaufkleber bestellen können.
Die Herausforderung: Umziehende streuverlustfrei erreichen
Neue Visitenkarten, Adressaufkleber, Stempel und vieles mehr benötigen Verbraucher und Unternehmen nach einem Umzug. Deshalb sind Umziehende eine für Vistaprint besonders attraktive und interessante Zielgruppe. 2008 wandte sich der Druckspezialist an seine Agentur Media!House mit der Anforderung, möglichst streuverlustfrei diese Zielgruppe anzusprechen.
Die Lösung: Angebote direkt an die neue Adresse
Media!House empfahl den Beilagenservice von POSTADRESS MEDIA. Jeder NACHSENDESERVICE-Nutzer erhält ein Umzugspackage mit Angeboten und Gutscheinen an seine neue Adresse geschickt – darin enthalten ist eine Beilage von Vistaprint, die so jährlich in 2,4 Mio. Haushalten ankommt. Seit 2012 spricht Vistaprint über POSTADRESS GLOBAL auch in der Schweiz 400.000 Umziehende an – mit Beilagen im „Homeset“ der Schweizerischen Post an, dem Pendant zum Umzugspackage der Deutschen Post.
Das Ergebnis: Anhaltender Erfolg

Vistaprint hat sehr gute Erfahrungen mit POSTADRESS MEDIA und POSTADRESS GLOBAL gemacht, so dass die Buchungen seit 2008 regelmäßig verlängert wurden. Mit seinen Angeboten in den Printmedien für Umziehende erzielt Vistaprint Responsequoten, die z.T. doppelt so hoch ausfallen wie vergleichbare Kampagnen an Nicht-Umzieher.